Die Chronike der Jägerin – In den Armen der Finsternis von Marjorie M. Liu

Ihr Leben lang hat sich Maxine Kiss in ihrem Kampf gegen die Kreaturen der Dunkelheit nur auf sich selbst verlassen – und auf ihre Dämonen, die sie tagsüber als Tattoos auf der Haut trägt. Doch dann hat sie Grant kennengelernt, einen Mann, der mit seiner Musik alle lebenden Wesen beeinflussen kann, selbst die Kinder der Dunkelheit. Und als Grant in tödliche Gefahr gerät, hat Maxine nur eine Chance, ihn zu retten – sie muss die Kontrolle aufgeben und ihre eigenen dunklen Kräfte entfesseln …

Zum ersten mal in ihrem Leben hat Maxine so etwas wie ein zuhause gefunden und Freunde, auch wenn sie sich das nicht so richtig vorstellen kann und sie liebt Grant, was Maxime am meisten erschreckt. Und ausgerechnet das will man ihr wegnehmen. Jemand aus Grants Vergangenheit will ihn und Maxine tot sehen und schickt sie auf eine äußerst gefährliche Reise !!!!!
Die Geschichte geht schon ab der ersten Seite richtig gut los. Man ist sofort voll dabei und kann bis zum Schluß nicht loslassen. Es ist düster, knallhart und die beiden haben Mühe mal 5 Min. für sich zu finden. Es sind viele bekannte Personen aus dem ersten Teil zu finden die , so wie das aussieht , einen festen Platz in den weitern Büchern haben werden.

Das finde ich gut, man erfährt sehr viel aus Maximes Vergangenheit, was diese nicht immer glücklich macht, und auch Grant wird mit Wahrheiten konfrontiert die der Sache nicht immer dienlich sind. Ich hatte zwischendurch meine liebe Not das alles zu verdauen . Das Buch ist spannend und flüssig geschrieben aber auch ,
wie schon sehr erwähnt , sehr sehr düster und dunkel.

Von mir gibt es 8 von 10 Punkten.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s