Mortal Kiss – Ist deine Liebe unsterblich? von Alice Moss

Fay lebt als Halbwaisin bei ihrer Tante im verschlafenen Winter Mill. Ihr Vater ist zurzeit auf Ausgrabung unterwegs, meldet sich aber nicht, was sie beunruhigt. Der rest der Stadt ist eher wegen dem frühen Schnee beunruhigt und der Biker Gruppe. Auch so hat sich vieles verändert nach den Ferien. Die reiche Geschäftsfrau Mercy Morrow und ihr Sohn Lucas sind nach Winter Mill gezogen und seit dem verändern sich alle Einwohner. In den Wäldern streifen riesige Wölfe umher und der jüngste Biker Finn rettet Fay vor ihnen. Finn bringt Fay ganz durcheinander. Mal nährt er sich ihr, dann nimmt er plötzlich Abstand im Gegensatz zu Lucas der hemmungslos flirtet. Als Lucas ein altes Foto mit dem Ebenbild von Fay findet ist er verwirrt und auch als er ein dunkles Familiengeheimniss herausfindet. Aber auch Fay und ihre beste Freundin Liz finden erstaunliches heraus.

Von mir gibt es volle 10 Punkte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s