Würfelwelt von Karl Olsberg

Um es kurz vorweg zu nehmen. Würfelwelt ist keine Buch das ich mir so ausgesucht hätte. Ich habe es von meinem Freund geschenkt bekommen der das Spiel Minecraft gerne mal spielt. Ich habe es gelesen um ihn da ein bisschen besser zu verstehen.

In Würfelwelt geht es um Marko, er ist in der Würfelwelt und weiss das etwas nicht stimmt aber was? Schnell merkt er es ist ja alles eckig. Nicht nur eckig sondern besteht aus Würfeln. Das ist aber sein kleinstes Problem.

Auf seiner Erkundungstour durch die Würfelwelt begegnet Marko komischen Wesen, Zombies, Skelette und Gurken Wesen. Schnell merkt er das diese ihm nicht wohlgesonnen er geht Game Over. Das geht die ersten 5-6 Kapitel so bis er anfängt sich zu erinnern und auf Gronkh trifft. Dieser hilft ihm ein wenig durchs Spiel obwohl er sich wundert wie er auf seinen Server gelandet ist und das auch noch mitten in einer Let’s play Aufzeichnung. Dies alles sagt Marko nichts Server, Spiel? Für ihn ist es Realität.

Bis zu dem Zeitpunkt wo das erinnern einsetzt und er ihre Stimme hört – Amelie. Die Würfelwelt ist nicht real aber dennoch fühlt es sich so an. Aber Amelies Bild das in seinem Kopf erscheint ist nicht eckig, es ist Rund und wunderschön.

Warum ist er hier und nicht bei ihr? Was stimmt nicht mit ihm und was soll er tun?

Die Geschichte ist schön zu lesen. Für Fans des Spiels wahrscheinlich noch interessanter. Das lustige beim lesen fand ich das Auftreten von Gronkh. Durch unzählige Let’s plays die ich gehört habe hatte ich die ganze Zeit dei Stimme von ihm im Kopf wenn er im Buch was gesagt hat 🙂

Von mir gibt es 4,5 Punkte von 10.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s