Gossip – Im Bann eines Gigolos von J.J. Cullen

Liebe aus dem Nezt? Geht das den? Das fragt sich Chefredakteurin Sina und recherchiert für einen Artikel. Als sie bei ihrer Recherche auf den smarten Semih trifft entfacht eine Liebe die es nicht leicht hat. Verschiedene Kulturen erschweren ihnen ihre leidenschaftliche Liebe. Doch ist diese Liebe auf beiden seiten vorhanden?

Semih will durch seiner Herkunft nicht zu ihrer Liebe stehen und belügt sie nach strich und Faden. selbst ihrer Freundin warnt Sina, doch das Herz will was das Herz will.

J.J. Cullen hat einen sehr gefühlvollen und doch sehr erotischen Roman geschrieben. Ihr Schreibstil ist offen und passt sich den Szenarien im Buch an. Die Sexszene sind liebevoll beschrieben und haben eine knisternde Erotik. Das Cover ist wunderschön und hat mich direkt angesprochen. Alles zusammen bildet dieses Buch eine gelungene Einheit.

Mir hat das Buch gut gefallen. Ich habe noch nicht besonders viele Bücher dieses Genres gelesen habe es kann mit den großen dieses Genres mithalten. Für ein Erstlingswerk sehr gut und ich würde mich sehr über einen zweiten Teil freuen.

Von mir gibt es 8,5 von 10 Punkten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s